Mit unseren
Partnern teilen wir
das gleiche Ziel:
Qualität und
Nachhaltigkeit



Das kompromisslos gesündeste Wohnhaus zu bauen, ist der Ehrgeiz der → Firma Thoma. Deshalb verzichtet Thoma vollständig auf giftige Chemie und Verleimungen. Dafür wird auf mechanisch verbundenes → Mondholz gesetzt – Holz in seiner besten Form. Mit dem ersten echten Kreislaufkonzept in der Bauwirtschaft konnte die Firma Thoma zeigen, dass der Weg gemeinsam mit der Natur sowohl technisch als auch wirtschaftlich besser ist.




Die von der → Holzboden Manufaktur hergestellten Massivholzböden entstehen ohne Chemie ausschließlich aus Mondholz, von Bäumen, die 100 bis 200 Jahre lang gewachsen sind. Die individuell verlegten Naturholzböden sind ein vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) geprüftes und zugelassenes Bauprodukt, das nach der DIN Norm EN 14342 für Holzfußböden und Parkette extra zertifiziert ist.